Zukunft – das Ideal

Die Personalvertretungs- und Gewerkschaftswahlen sind geschlagen. Mein Dank – und auch der unserer SpitzenkandidatInnen Gudrun Pennitz und Herbert Weiß – gilt allen KollegInnen, die von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht haben, allen Mitgliedern von Wahlausschüssen, ohne deren Einsatz in den letzten Wochen die Abwicklung der Wahlen gar nicht möglich gewesen wäre, und allen FunktionärInnen, die sich … Mehr Zukunft – das Ideal

Herbert Weiß: Alle fünf Jahre wieder

In meinen ersten Berufsjahren habe ich mich für Personalvertretung und Gewerkschaft nur wenig interessiert. Ich war mit meiner Rolle als Lehrer, mit Vorbereitungen, Korrekturen etc. mehr als genug beschäftigt. Vielen unserer KollegInnen wird es wohl ähnlich gehen. Sie erwarten sich von der Personalvertretung eine faire Lehrfächerverteilung und einen guten Stundenplan, von der Gewerkschaft „ordentliche“ Gehaltsabschlüsse, … Mehr Herbert Weiß: Alle fünf Jahre wieder

Herbert Weiß: An meinen Vater gedacht

In der Zeit rund um Allerheiligen und Allerseelen denken wohl viele von uns noch öfter als sonst an ihre verstorbenen Angehörigen. In diesen Wochen bin ich viel in ganz Österreich unterwegs und werde bei Veranstaltungen immer wieder an meinen verstorbenen Vater erinnert, der bis zu seinem Tod ein engagierter Gewerkschafter war. Von ihm hat meine … Mehr Herbert Weiß: An meinen Vater gedacht

Je stärker wir sind …

Nun haben sie also begonnen, die Sondierungsgespräche. Alles deutet darauf hin, dass es zu ernsthaften türkis-grünen Regierungsverhandlungen kommen wird. Für LehrerInnen wird das Bildungskapitel von besonderem Interesse sein. Und da dürfte es spannend werden. Die inhaltlichen Schnittmengen sind überschaubar. Jede Partei wird in manchen Bereichen weit von ihrem derzeitigen Standpunkt abweichen müssen, möchte man zu … Mehr Je stärker wir sind …

Herbert Weiß: Gemeinsam erfolgreich

Obwohl seit der Veröffentlichung der Mitgliederzahlen des ÖGB für das Jahr 2018 nun schon etliche Tage vergangen sind, gehen mir einige Gedanken dazu nach wie vor nicht aus dem Kopf. Einerseits erfüllen mich die neue Rekordstände erreichenden Mitgliederzahlen der GÖD und insbesondere der AHS-Gewerkschaft mit Freude, Stolz und Dankbarkeit. Sie sind für mich ein Beweis … Mehr Herbert Weiß: Gemeinsam erfolgreich

Gerhard Riegler: Stolz, ein Gewerkschafter zu sein

Vor über einem Jahrzehnt hat der damalige Vorsitzende der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst Fritz Neugebauer darauf hingewiesen, dass viele der Defizite, die sich während der Schulzeit als Hindernis für den Bildungserfolg erweisen, lang vor Eintritt in die Schule entstehen. Ein Rauschen ging damals durch Österreichs Blätterwald. Auch auf politischer Ebene und von „ExpertInnen“ gab es für … Mehr Gerhard Riegler: Stolz, ein Gewerkschafter zu sein

Herbert Weiß: Durchziehen oder durchdenken?

„Kanzler Kern und Vizekanzler Mitterlehner erklärten sich im KURIER-Interview wild entschlossen, die Reform diesmal durchzuziehen – auch wenn es mit Ländern und Gewerkschaft haarig wird.“ (1) Die Regierung will also ihre jüngst propagierte Geschlossenheit mit allen Mitteln beweisen. Ob sich dafür gerade das Thema Bildung bzw. die derzeit vorliegenden Ideen eignen, sei dahingestellt. Von Dienstgeberseite … Mehr Herbert Weiß: Durchziehen oder durchdenken?