Gerhard Riegler: Erwartet und doch beeindruckend

Wer ein Debakel erwartet, wird sich nicht wundern, wenn es eintritt. Beeindrucken darf höchstens sein Ausmaß. Diese Gedanken begleiteten mich bei der Lektüre des „IQB-Bildungstrend 2016“, der am Freitag der vergangenen Woche erschienen ist. (1) Baden-Württemberg hat bei innerdeutschen Schülerleistungsvergleichen bisher ebenso wie Bayern stets zu Deutschlands erfolgreichsten Bundesländern gehört. Auch beim „IQB-Bildungstrend 2011“ landete … Mehr Gerhard Riegler: Erwartet und doch beeindruckend

Gerhard Riegler: Den Worten mögen Taten folgen!

Österreichs Bundeskanzler hat sich am Mittwoch in seiner „Rede zur Zukunft Österreichs“ entschuldigt. Ein mutiger und mich auch beeindruckender Schritt. Österreichs Regierung hat allen Grund, sich ganz besonders für Österreichs Schulpolitik des letzten Jahrzehnts, die unter dem Titel „Reformpolitik“ enormen Schaden angerichtet hat, zu entschuldigen. Die Auseinandersetzung mit den unzähligen Befunden, die PISA vor einem … Mehr Gerhard Riegler: Den Worten mögen Taten folgen!

Gerhard Riegler: Erfolgsrezept „Laptop und Lederhose“

Im Juni erschien in der „Kleinen Zeitung“ ein Artikel mit dem Titel „Osttirol zwischen Laptop und Lederhose“. (1) Zu lesen war über Osttiroler Pläne, sich den Freistaat Bayern zum Vorbild zu nehmen, um die Abwanderung zu bremsen und das Land fit für die Zukunft zu machen. Längst ist Bayern nicht nur im Fußball Deutschlands Leuchtturm. … Mehr Gerhard Riegler: Erfolgsrezept „Laptop und Lederhose“

Taschenspielertricks

Am Donnerstag war es also soweit. Das Androsch-Volksbegehren, das es mit einer noch nie dagewesenen kostenlosen Unterstützung durch den ORF und anderer Medien auf rund sechs Prozent Zustimmung brachte (1), wurde erstmals in einem parlamentarischen Ausschuss beraten. Neues oder Überraschendes gab es nicht zu hören – mit einer Ausnahme: Androsch empfahl der ÖVP, sich Südtirol … Mehr Taschenspielertricks

Gerhard Riegler: Blick über den Tellerrand

Für das internationale Bodenseetreffen, das am letzten Wochenende in Überlingen (Baden-Württemberg) stattfand, wurde Migration als eines der beiden Themen gewählt. Für Baden-Württembergs Schule ist es nämlich angesichts einer enorm hohen Quote an MigrantInnen, wie es sie in nur wenigen anderen Regionen der EU gibt, von besonderer Bedeutung. Es beeindruckt mich beim Studium innerdeutscher Leistungsvergleiche seit … Mehr Gerhard Riegler: Blick über den Tellerrand

Gerhard Riegler: „Pädagogische Manövriermasse“

„Die Universitätsausbildung wird sich stärker nach der jeweiligen Schulart richten, für die sich ein Student entschieden hat. Das Uni-Studium wird in Grund- und Hauptstudium gegliedert. Und am Ende steht wieder das gute alte Staatsexamen. Die neuen Studienabschlüsse Masters und Bachelor haben sich für Lehrer offensichtlich als völlig ungeeignet erwiesen.“ (1) So konnte man vor wenigen … Mehr Gerhard Riegler: „Pädagogische Manövriermasse“