„Wenn der Zweck die Mittel heiligt …

… dann ist der Zweck unheilig.“ Diese Worte werden Karl Marx zugeschrieben (1) und fielen mir ein, als ich zwei „Presse“-Artikel las. Ich möchte Ihnen, geschätzte Leserinnen und Leser, zwei Zitate präsentieren. Hätte ich raten müssen, von welchen Personen welcher Parteien sie stammen, wäre ich wahrscheinlich nicht erfolgreich gewesen. Es geht bei den beiden Zitaten … Mehr „Wenn der Zweck die Mittel heiligt …

Gerhard Riegler: Was wichtig ist, bestimme ich …

„Es gebe einfach wichtige und weniger wichtige Tests“, erklärte laut Medienberichten die Sprecherin von BM Heinisch-Hosek: „Pisa gehört dazu, andere Tests nicht.“ (1) Im barocken Palais Starhemberg am Minoritenplatz scheint der Absolutismus Renaissance zu feiern. Wozu sich mit langen Erklärungen aufhalten, die das dumme Volk ohnehin nicht versteht? Das hohe Ministerium verkündet die Wahrheit, und … Mehr Gerhard Riegler: Was wichtig ist, bestimme ich …

Eine lang gediente Lüge

Seit gestern wissen wir es: Österreich wird an PISA 2015 nun doch teilnehmen, der „Volksschultest TIMSS“ bleibt abgesagt. (1) Mit fehlender Datensicherheit kann BM Heinisch-Hosek nun wohl nicht mehr argumentieren. Also warum dann diese Entscheidung? Die Antwort ist ganz einfach: Die international erhobenen Daten sollen – wie schon in der Vergangenheit – nicht für eine … Mehr Eine lang gediente Lüge

Gerhard Riegler: Keine Träne

BM Heinisch-Hosek hat anscheinend die tatsächlichen PISA-Ergebnisse erfahren. Vielleicht ist mir dies über meinen aktuellen Leitartikel in den ÖPU-Nachrichten gelungen. (1) Offensichtlich hat sie realisiert, dass Österreich vier der fünf Gesamtschulstaaten des hohen Nordens hinter sich lässt, Österreich zu den Staaten gehört, in denen die Mathematikleistung am wenigsten vom sozioökonomischen Status des Elternhauses abhängt, in … Mehr Gerhard Riegler: Keine Träne

Gerhard Riegler: Mit 10 sind die Würfel längst gefallen

Wir brauchen ein „radikales“ Umdenken in der Bildungspolitik. Das ist kein Zitat eines Koalitionsverhandlers, sondern meine felsenfeste Überzeugung. Viel zu vielen fehlt es an grundlegenden Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen. Dieses Problem ist seit Langem unübersehbar und muss endlich entschlossen an der Wurzel gepackt werden. Nicht einmal die „ExpertInnen“ aus dem Dunstkreis der scheidenden Unterrichtsministerin wagen … Mehr Gerhard Riegler: Mit 10 sind die Würfel längst gefallen

Vom Wiegen allein…

Am 11. Dezember 2012 wurden gleich drei Studien präsentiert: die Ergebnisse der Standardtestungen in Mathematik auf der achten Schulstufe, TIMSS (1) und PIRLS (2). Allein die letzten zwei umfassen zusammen rund 1.400 Seiten.Die Reaktionen darauf waren vorhersehbar und hatten– ebenso vorhersehbar – allerhand Skurriles zu bieten: Der Kärntner Landesrat Christian Ragger (FPK) sieht die Ursache … Mehr Vom Wiegen allein…