Gudrun Pennitz: Facts statt Fakes

Das gegliederte Schulsystem sorgt für mehr Leistung und Bildungsgerechtigkeit – vor allem schwächere Schüler profitieren“, titelte das Onlinemagazin „news4teachers“ am 7. März und erregte damit große Aufmerksamkeit. (1) Einer neuen Studie zufolge führe eine strikte Leistungsdifferenzierung beim Übergang auf die weiterführende Schule nicht zu stärkerer Bildungsungleichheit, sondern vielmehr zu einem insgesamt besseren Leistungsniveau, von dem besonders Kinder in den „unteren Bildungswegen“ profitierten. (2) Das gegliederte Schulsystem sei offenbar besser als sein Ruf, lese ich im Artikel weiter.

Weder für die Bildungswissenschaft noch für mich ist diese Erkenntnis neu! Neu ist sie höchstens für Medien. Die Ergebnisse widersprächen der „Standardposition“ deutlich, werden die Studienautoren Esser und Seuring zitiert. Diese „Standardposition“ wurde leider jahrelang von „BildungsexpertInnen“ definiert, deren Expertise weit unter jedem wissenschaftlichen Standard blieb. Einflussreiche Menschen ohne Affinität zum Bildungswesen wurden von Medien hofiert und zu bildungspolitischen InfluencerInnen hochstilisiert.

Bildung verdient aber mehr als Balkon-Muppets, Bildung verdient Seriosität.

(1) Studie: Gegliedertes Schulsystem sorgt für mehr Leistung und Bildungsgerechtigkeit – vor allem schwächere Schüler profitieren. In: news4teachers.de am 7. März 2021.

(2) Siehe Harmut Esser und Julian Seuring, Kognitive Homogenisierung, schulische Leistungen und soziale Bildungsungleichheit. In: Zeitschrift für Soziologie 2020, Band 49, Heft 5-6, S. 277-301.

Bild lizenziert von BIGSTOCKPHOTO.


Ein Gedanke zu “Gudrun Pennitz: Facts statt Fakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.