Your ticket to change the world

Dieses Posting widme ich „meinen“ Maturaklassen.

Meine Lieben!

Die offizielle Feier ist zwar erst am Mittwoch, aber ihr habt schon alle eure Maturaprüfungen hinter euch. Daher möchte ich mich von euch verabschieden.

Old movie tickets on a white background..

Als ich 1998 an „unserer“ Schule zu unterrichten begonnen habe, bin ich bei einem Interview für die Schulzeitung nach meinem Lieblingszitat gefragt worden. Meine Antwort: „To be perfectly just is an attribute of the divine nature; to be so to the utmost of our abilities, is the glory of man.” (Joseph Addison, englischer Dichter, Politiker und Journalist; 1672-1719) Das sind für mich keine leeren Worte. Es war mir immer ein großes Anliegen, jede und jeden von euch fair und mit Respekt zu behandeln. Sollte mir das nicht immer gelungen sein, bitte ich aufrichtig um Entschuldigung.

Ich wünsche euch die Kraft, drei Dinge zu tun:

Unser aller Zeit ist limitiert. Verschwendet sie nicht dafür, das Leben anderer zu leben! Lasst nicht den Lärm der Meinung anderer eure innere Stimme übertönen, und habt den Mut, eurem Herzen zu folgen und euren eigenen Weg zu gehen!

Seid aktiv! Ihr werdet es nicht einmal merken, dass eure Träume in Erfüllung gehen, wenn ihr das Leben verschlaft. Also, hinaus mit euch! Versucht, eure Träume zu verwirklichen, und bleibt nicht im Warten gefangen! Dabei dürft ihr aber nie vergessen, dass euer Leben hier und jetzt geschieht. Es ist zweifellos wichtig, die Zukunft zu planen, aber in ihr leben kann man nicht. Wichtig ist, was ihr hier und heute tut. „Man muss sich einmal überlegen, was das für eine Form von Selbstverachtung ist, wenn man sich immer sagt: Das, was ich jetzt mache, ist eigentlich vollkommen bedeutungslos, bestenfalls vorläufig, immer überbietbar.“ (2)

Ich habe nicht nur einige Prüfungen abgenommen, sondern auch bei einigen zugehört. Teilweise waren eure Leistungen wirklich hervorragend. Vergesst aber bitte nie, dass ihr nicht durch eure Noten oder Diplome definiert werdet. Sie sagen nichts darüber aus, welche Menschen ihr seid – und ich kann euch nur sagen, jede und jeder von euch ist wunderbar einzigartig. Ihr werdet mir fehlen.

Lasst mich mit einer Bitte schließen: „You are educated. Your certification is in your degree. You may think of it as the ticket to the good life. Let me ask you to think of an alternative. Think of it as your ticket to change the world.“ (3)

Alles Gute! Danke dafür, dass ich euch ein kleines Stück eures Lebensweges begleiten durfte.

Herzliche Grüße

Eckehard Quin

(1) Personenbezogene Bezeichnungen umfassen gleichermaßen Personen männlichen und weiblichen Geschlechts.

(2) Judith Hecht, Liessmann: „Die Zukunft ist überbewertet“. In: Presse online vom 27. Juni 2015.

(3) Diese Zitat stammt von Tom Brokaw. Er ist ein US-amerikanischer Journalist, der mehr als zwanzig Jahre hindurch für den Fernsehsender NBC die allabendliche Nachrichtensendung „Nightly News“ moderiert hat.

Bild lizenziert von BIGSTOCKPHOTO.


Ein Gedanke zu “Your ticket to change the world

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s