Gerhard Riegler: Schul-Arche funkt S.O.S.

Eine „Schul-Arche, in der Kinder wieder aufblühen können“ nennt der STANDARD eine Schule, die kürzlich den „Teacher’s Award 2010“ der Industriellenvereinigung erhalten hat. Mich spricht das Bild vom „Aufblühen“ im Zusammenhang mit Bildung sehr an.

Uns LehrerInnen werden noch zarte Pflanzen anvertraut, die unterschiedlicher nicht sein könnten und deshalb ein höchst unterschiedliches Raumklima brauchen, um möglichst gut gedeihen zu können. Die grundlegenden Wachstumsphasen haben sie zwar schon hinter sich, doch mit optimaler Pflege können wir sie zu der ihnen eigenen Vollblüte bringen. Kein Gärtner käme auf die Idee, Tulpen und Orchideen unter denselben Bedingungen wachsen lassen zu wollen. Was der einen Pflanze schon deutlich zu feucht ist und sie verfaulen lässt, lässt andere Pflanzen aus Durst die Blätter verlieren. Einheitspflege wird keiner Pflanze gerecht, Pflanzen mit besonderer Veranlagung schon gar nicht.

Die Industriellenvereinigung zeichnete Regina Holzer, die Initiatorin des Projekts „Brückenklasse“, mit dem „Teacher’s Award“ dafür aus, dass sie im besonderen Klima einer Sonderschule Wunderbares aus den ihr anvertrauten Kindern mit Handicap herausholt – ein die Herzen bewegender Moment. Dieselbe Industriellenvereinigung möchte gemeinsam mit BM Schmied schulische Vielfalt einstellen und in Einheitsschulen aufgehen lassen? Sollen Regina Holzer und ihre Kinder tatsächlich dem Politfetisch „Gesamtschule“ geopfert werden? Soll die Sonderschulpädagogin die besonderen Möglichkeiten verlieren, besonderen Kindern in besonders kleinen Lerngruppen besondere Zuneigung und Förderung zukommen zu lassen?

Die Schul-Arche, nicht nur die Regina Holzers, funkt „S.O.S.“. Die Schulpolitik muss den Funkspruch hören, bevor sie Österreichs Schulwesen in noch größere Seenot manövriert! Zur Not werden wir zu noch deutlicheren Zeichen greifen müssen, weil wir die Verantwortung für unsere Arche und alle ihre Insassen tragen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gerhard Rieglers Wochenkommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s